Entwicklungstrauma

Trauma ist nicht gleich Trauma

Irgendwie kann ich mich des Eindrucks nicht erwehren, dass „Trauma“, „traumatisiert sein“ und „Trigger“ ziemliche Modeworte geworden sind. Aber vielleicht liegt das auch an meiner selektiven Wahrnehmung, die ihren Blick (und die Ohren) immer mehr in diese Richtung lenkt. Oft wird im Alltagsbegrauch solides Halbwissen munter vermengt. Deshalb möchte ich gerne mal eine grundsätzliche Unterscheidung …

Trauma ist nicht gleich Trauma Weiterlesen »

In Sicherheit!

Jeder Mensch geht anders mit Krisen um.Und Corona ist zweifelsohne eine Krise, die uns alle, ganz kalt erwischt hat. Da spielt es auch keine Rolle, ob man eine Traumadiagnose hat oder nicht. Dieses kleine Virus nagt an uns Allen, egal welche psychischen Voraussetzungen wir haben. Aber jenseits von allen (Existenz)-Ängsten, die sehr viele Menschen haben, …

In Sicherheit! Weiterlesen »